Weitere Infos finden Sie unter "Fingeralphabet"

Fingeralphabet-Trainer

Bitte geben Sie ein beliebiges Wort ein

Lernziele

Kognitive Lernziele

Die Lernenden können
  • ab der sechsten Lektion mit Gehörlosen in einfachen Alltagssituationen kommunizieren.
  • durch die Kombination von Fingeralphabet, Vokabeln, Fragewörter,.. selbständig neue Sätze bilden.

Psychomotorische Lernziele


Die Lernenden sind in der Lage
  • die Gebärden mit der entsprechenden Mimik und Köpersprache darzustellen.
  • Namen und unbekannte Vokabeln mittels des Fingeralphabetes selbstständig darzustellen.

Affektive Lernziele


Die Lernenden können
  • im alltäglichen Leben ihre Berührungsängste gegenüber Gehörlosen abbauen und dadurch neue soziale Kontakte knüpfen.
  • im Alltag mit Hilfe der Gebärdensprache mit Gehörlosen kommunizieren und so ihre Kommunikationsfähigkeit erweitern.
  • ihre Vorurteile gegenüber den Gehörlosen Mitmenschen abbauen.
  • sich durch den Gebrauch der Gebärdensprache in die Welt der Gehörlosen integrieren.